Vakuum-Messgeräte

Vertrauen Sie für präzise Vakuummessung auf unsere modernen Vakuum-Messgeräte. Sie haben die Wahl: Möchten Sie ein reines Fein- oder Grobvakuum-Messgerät oder beides in einem? Netz- oder batteriebetrieben? Für alle Vakuum-Messgeräte von VACUUBRAND gilt: Sie sind chemiebeständig, robust und zuverlässig. In unserem Portfolio bieten wir Ihnen immer die passende Lösung.

Bestseller

VACUU·VIEW
Netzbetrieben, für den Grob- und Feinvakuumbereich

Netzbetriebene Messgeräte mit chemiebeständigen Vakuumsensoren. VACUU·VIEW für den Einsatz im Grobvakuumbereich, VACUU·VIEW extended für den Einsatz im Grob- und Feinvakuumbereich.

BestsellerMessbereich
VACUU·VIEW1100 – 0.1 mbar
VACUU·VIEW extended1100 – 1 x 10-3 mbar

DVR
Batteriebetrieben, für den Grobvakuumbereich

Batteriebetriebene Messgeräte mit chemiebeständigen Vakuumsensoren für den Grobvakuumbereich. DVR 3pro mit ATEX-Zulassung für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen (ATEX-Kategorie 2).

BestsellerMessbereich
DVR 2pro1060 – 1 mbar
DVR 3pro1060 – 1 mbar

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?

Jetzt kostenlos anfragen

Technische Highlights

Chemiebeständig – selbst bei korrosiven Medien

Bei Ihren Prozessen entstehen aggressive Gase oder Dämpfe? Kein Problem, denn wir verwenden bei unseren Vakuum-Messgeräten nur chemiebeständige und robuste Sensoren: Für den typischen Einsatzbereich von Atmosphärendruck bis 1 mbar kommen Keramik-Membran-Sensoren zum Einsatz, im Bereich unterhalb von 1 mbar bis 10-3 mbar keramikummantelte Pirani-Sensoren.

Zuverlässig – bei Messergebnissen und Langzeitstabilität

Auf unsere Vakuum-Messgeräte können Sie sich verlassen: Sensoren von VACUUBRAND bieten eine hohe Messgenauigkeit für präzise Messwerte. Ihre gute Langzeitstabilität sorgt für dauerhaft zuverlässige Messergebnisse.

Immer passend – das Messgerät für Ihren Bedarf

Die Messgeräte von VACUUBRAND bieten für nahezu jeden Anwendungsfall die optimale Lösung: Je nach gewünschtem Druckbereich bieten wir Fein- oder Grobvakuummessgeräte an. Eine Besonderheit ist unser Messgerät VACUU·VIEW extended – es deckt den erweiterten Messbereich 1100 – 10-3 mbar ab.

Je nach Einsatzgebiet können netz- oder batteriebetriebene Vakuum-Messgeräte verwendet werden. Für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen steht das Messgerät DVR 3pro mit ATEX-Zulassung zur Verfügung.

Produktübersicht

VACUU·VIEW
netzbetrieben
DVR
batteriebetrieben
DCP 3000
netzbetrieben
VACUU·VIEW
1100 – 0.1 mbar
DVR 2pro
1060 – 1 mbar
Set DCP 3000 + VSK 3000
1080 – 0.1 mbar
VACUU·VIEW extended
1100 – 1 x 10-3 mbar
DVR 3pro
1060 – 1 mbar
Set DCP 3000 + VSP 3000
1000 – 1 x 10-3 mbar

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?

Jetzt kostenlos anfragen

FAQ

Wie oft sollten Messgeräte und Controller abgeglichen werden?

Unsere Messgeräte und Controller zeichnen sich durch eine hervorragende Langzeitstabilität aus. Einen Abgleich sollten Sie nach Bedarf durchführen. Eine pauschale Empfehlung hinsichtlich der Häufigkeit können wir nicht geben. Diese ist stark abhängig davon, welche Medien im Prozess eingesetzt werden und welche Anforderungen an die Messtoleranzen bestehen. Auch der Gerätetyp spielt eine Rolle. Geräte mit kapazitiven Sensoren müssen seltener abgeglichen werden als Geräte mit Pirani-Sensoren.

Wie oft sollten Messgeräte und Controller kalibriert werden?

Es gibt diesbezüglich weder eine Vorschrift noch eine pauschale Empfehlung. Wie beim Abgleich hängt auch die Notwendigkeit der Kalibrierung von den Prozessanforderungen, eingesetzten Medien und verwendeten Gerätetyp ab. Viele Kunden entscheiden sich für halbjährliche oder jährliche Intervalle.

Kann ich mein Gerät bei VACUUBRAND kalibrieren lassen?

Ja, wir betreiben ein von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditiertes Kalibrierlabor für Vakuum-Messgeräte. Wir sind berechtigt, DAkkS-Kalibrierscheine im Bereich 1300 bis 10-3 mbar (abs.) auszustellen.

➝ Kalibrierung von Vakuum-Messgeräten im VACUUBRAND DAkkS-Kalibrierlabor

Welche Anschlüsse haben die Geräte und aus welchen Materialien sind diese?

Die Anschlüsse unterscheiden sich je nach Produkt. Die Informationen dazu sind in den technischen Daten und der Betriebsanleitung exakt dokumentiert. Sie finden diese auf der jeweiligen Produktseite auf unserer Website oder über unsere Betriebsanleitungssuche.

➝ Betriebsanleitungssuche

Wie kann ich Daten auslesen und übertragen?

Das Messgerät DCP3000 und der Vakuum-Controller VACUU·SELECT unterstützen die Kommunikation via RS 232. Dies bietet die Möglichkeit, Messdaten auszulesen und zu übertragen. VACUU·SELECT bietet zusätzlich einen USB-Anschluss sowie die Option der Einbindung in Netzwerke und Datenübertragung per Modbus TCP. Exakte Informationen zu Anschlüssen und Schnittstellen entnehmen Sie bitte den entsprechenden Betriebsanleitungen. Sie finden diese auf der jeweiligen Produktseite auf unserer Website oder über unsere Betriebsanleitungssuche.

➝ Betriebsanleitungssuche

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?

Jetzt kostenlos anfragen

X
Jetzt kostenlos anfragen
Vakuum-Messgeräte

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mit einem Sternchen (*) markierte Felder sind Pflichtangaben.